Venus (Zwergbuschtomate/ Dwarf Tomate)

Art: Buschtomate/ Zwergbuschtomate/ Dwarf Tomate
Fruchttyp: Cherrytomate
Wuchshöhe: 0,25 m (determiniert)
Urprüngliche Herkunft: Tschechien/England
Fruchtreife: früh 

Geschmack: knackig fruchtig, süß-säuerlich, frisch
Saatgutjahr: 2023
Verhütet: ja (Fremdbestäubung ausgeschlossen)
Sortenvideo vorhanden: teilweise

Die Venus ist eine früh reifende tolle Kirschtomate/ Cherrytomate. Sie eignet sich aufgrund ihrer Höhe gut für den Anbau auf dem Balkon, im Hochbeet oder Töpfen. Vorteil der Venus: Sie benötigt wenig Platz und weist einen kompakten Wuchs auf. Macht sich auch gut in einer Hängeampel.

Die Tomatensorte Venus wird nicht sehr hoch, daher wäre es auch möglich, sie im Wintergarten oder Wohnzimmer entweder zu überwintern, oder im Spätsommer erneut für den Winter vorzuziehen. Sollte kein ausreichendes Licht vorhanden sein, ist eine Pflanzenlampe ratsam.  Die Frage "Wie wird die Tomatenpflanze ohne Insekten und Wind bestäubt" wird oben im Video (Bild 4) erklärt :-). Tipps für starke Indoor-Pflanzen werden in Video 2 (Bild 5) gegeben.

Zudem besitzt die Venus einen frühen Erntezeitpunkt mit einer lange Ernteperiode. Eine tolle und ertragreiche Tomate. Die Früchte können lange an der Pflanze verbleiben. Und die Venus braucht keine Stütze.

Da die Venus zu den Buschtomaten zählt braucht sie nicht ausgegeizt werden. Durch ihren kompakten Wuchs muss die Venus nicht gestützt werden.

Es befinden sich 10 Saatgutkörner in einer Tüte. Das Saatgut ist samenfest, fermentiert und verhütet. 

Venus (Zwergbuschtomate/ Dwarf Tomate)

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 15 €

Lieferzeit 1 - 3 Werktage