top of page

Art: Buschtomate/Dwarftomate
Fruchttyp: Cherrytomate
Wuchshöhe: 0,60 m (determiniert)
Ursprüngliche Herkunft: unbekannt
Geschmack: süß bis leicht säuerlich, würzig, saftig
Fruchtreife: früh
Freiland/Topf/Kübel/Balkon ohne Dach: ja
Saatgutjahr: 2022

Unbekannt II ist eine Cherrytomate und eignet sich hervorragend für den Anbau auf dem Balkon, Hochbeet oder in Töpfen aufgrund ihrer moderaten Höhe. Falls der Anbau im Hochbeet erwogen wird, kann die U2 entweder hängend oder stehend, jedoch in diesem Fall gestützt, kultiviert werden.

 

Die Unbekannt II zeichnet sich durch einen frühen Erntezeitpunkt mit einer langen Ernteperiode aus. In ihrem vollreifen Zustand präsentieren sich die Früchte in einem lebhaften Orange, aber auch in gelbem Zustand behalten sie ihren exquisiten Geschmack.

 

Diese bisher eher unbekannte Sorte erweist sich als bemerkenswert und ertragreich. Die überzeugenden Eigenschaften der Unbekannt II haben dazu geführt, dass sie einen festen Platz in meinem Garten behält.

 

Da die Unbekannt II zu den Buschtomaten gehört, ist das Ausgeizen dieser Sorte nicht erforderlich. Bei einer aufrechten Wuchsform ist jedoch eine Stütze empfehlenswert.

 

Die vielseitige Unbekannt II erweist sich mit ihrer frühreifenden Natur, ihrem exquisiten Geschmack und ertragreichen Eigenschaften als eine Bereicherung für jeden Garten.

Unbekannt II (Samen)

1,50 €Preis

Es befinden sich mindestens 10 Saatgutkörner in einer Tüte. Das Saatgut ist samenfest und fermentiert.

  • Erklärung samenfest: HIER
  • Erklärung fermentieren: HIER
bottom of page