top of page

Art: Buschtomate/Dwarftomate
Fruchttyp: Cocktailtomate
Wuchshöhe: 0,60 m (determiniert)
Ursprüngliche Herkunft: unbekannt
Fruchtreife: früh
Geschmack: tomatig, würzig, saftig, leicht süßlich
Freiland/Topf/Kübel/Balkon ohne Dach: ja
Saatgutjahr: 2022

Sortenvideo vorhanden: nein


Unbekannt I, eine früh reifende Cocktailtomate, eignet sich ideal für den Balkon oder den Anbau in Töpfen aufgrund ihrer moderaten Höhe. Im Hochbeet kann sie entweder hängend oder stehend, jedoch in letzterem Fall gestützt, kultiviert werden.

 

Die Unbekannt I punktet mit einem frühen Erntezeitpunkt, einer langen Ernteperiode und beeindruckender Robustheit gegenüber widrigen Witterungsbedingungen. Eine empfehlenswerte Freilandtomatensorte!

 

Die herausragenden Eigenschaften der Unbekannt I haben mich derart überzeugt, dass sie einen festen Platz in meinem Garten behält.

 

Dank ihrer Zugehörigkeit zu den Buschtomaten ist das Ausgeizen der Unbekannt I nicht notwendig. Sollte sie aufrecht gezogen werden, ist eine solide Stütze jedoch empfehlenswert, um ihre optimale Entwicklung zu unterstützen.

 

Die Unbekannt I vereint somit nicht nur Frühreife und Robustheit, sondern zeigt sich als eine großartige und ertragreiche Sorte, die in meinem Garten gerne willkommen ist.

Unbekannt I (Samen)

1,50 €Preis

Es befinden sich mindestens 10 Saatgutkörner in einer Tüte. Das Saatgut ist samenfest und fermentiert.

  • Erklärung samenfest: HIER
  • Erklärung fermentieren: HIER
bottom of page