top of page

Römersalat Teufelsohr (Samen)

Salatsorte: Romanasalat

Familie: Korbblütler

Zehrer: schwach bis mittel
Ursprüngliche Herkunft: Frankkreich

Verwendung als: Pflücksalat, kompletter Salatkopf

Vegetation: Einjährig
Saatgutjahr/Keimfähigkeit: 2023/3 Jahre

Besonderheit: Alte Sorte

 

Aussaatzeitraum: Voranzucht: Februar – März zur Pflanzung April – Mai/ Direkt: April – August
Saattiefe: Lichtkeimer, nur ganz leicht mit Erde bedecken

Reihenabstand: 30 cm

Pflanzabstand: 30 – 40 cm

Standort und Boden: sonnig; lockeren, feuchten und nährstoffreichen Boden

Keimtemperatur: 10 – 16 ° C (min. 3° C)

Keimdauer: 6 – 15 Tage

Pflege: Regelmäßig gießen; täglich während Trockenperioden

Düngung: Kompostgabe im Frühjahr direkt vor der Aussaat/Pflanzung; Achtung: nicht zu viel Düngen sonst wird der Salat bitter

Ernte: Ab Juli (6 – 8 Wochen nach der Pflanzung)

Gute Nachbarn: Bohnen, Erbsen, Erdbeeren, Fenchel, Gurken, Knoblauch, Kohlarten, Lauch, Rettich, Rote Bete, Spargel, Tomaten, Zichorie und Zwiebeln

Schlechte Nachbarn: Petersilie, Sellerie

 

Der Salat Teufelsohr ist eine eine robuste und ertragreiche Sorte, die auf keinem Teller fehlen darf. Er ist knackig im Biss mit einem feinen Aroma.

 

Die robusten Eigenschaften machen den Teufelsohr-Salat zur idealen Wahl für Garten- und Salatliebhaber, die auf der Suche nach einem zuverlässigen und ertragreichen Grün sind.

Teufelsohr (Samen)

1,00 €Price

Es befinden sich mindestens 10 Saatgutkörner in einer Tüte. Das Saatgut ist samenfest.

  • Erklärung samenfest: HIER
bottom of page